Ticket Forms

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen. Akzeptieren

Feature Add-on

Ticket Forms

Für Serviceunternehmen, die OTRS Helpdesk Software in unterschiedlichen Bereichen einsetzen oder einfach flexibel auf verschiedenste Kundenanfragen reagieren wollen, ist dieses Feature Add-on ein absolutes Muss. Damit ist es möglich, diverse unterschiedliche Ticket-Masken oder Ticket-Formulare im Agenten- und Kunden-Interface anzeigen zu lassen – je nachdem, welche dynamischen Felder relevant für die Kundenanfrage sind. Ebenso kann der Erstellungsprozess eines Tickets beschleunigt werden, indem die Überschrift und das Nachrichtenfeld bereits mit Informationen gefüllt sind. Es können sowohl Pflichtfelder für die Formulare definiert als auch Ticket-Typ und Service vorausgefüllt im Kunden-Interface basierend auf Kunden-Gruppen-Einstellungen dargestellt werden. Mit der Version 1.2.1 können auch Anhänge angefügt und das Rich Text Format sowie die OTRS Smart Tags <OTRS_CONFIG_*> und <OTRS_CURRENT_*> in der Nachrichtenvorlage verwendet werden.

Mit diesem Feature Add-on sind Anpassungen folgender Ansichten möglich:

  • Agenten-Interface
    • Neues Telefon-Ticket
    • Neues E-Mail-Ticket
  • Kunden-Interface
    • Neues Ticket

Darüber hinaus kann mit der inkludierten Funktion „Hide/Show Dynamic Fields“, die es auch als einzelnes Feature Add-on gibt, bestimmt werden, welche dynamischen Felder in welchen Ticket-Ansichten angezeigt oder ausgeblendet werden sollen. Dies sorgt für noch mehr Freiräume der individuellen Konfigurierung von allen Ticket-Masken in OTRS.

Die ebenfalls inkludierte Funktion „Restore Pending Information“ macht es möglich, beim Öffnen der Pending Reminder-Pop-Up-Ansicht die Informationen des vorhergehenden Reminders wiederherzustellen und in die des aktuellen Reminders zu übertragen.

Es können folgende Informationen übernommen werden:

  • Pending-Datum
  • Status
  • Titel
  • Text (nur vorausgefüllt, wenn die Information aus einer Notiz stammt, die eingetragen wurde, als der erste Reminder erstellt wurde)

Diese Funktion tritt nur in Kraft, wenn die Reminder-Zeit noch nicht überschritten wurde, sonst gelten die Einstellungen der Standardfunktion

Vorteile

  • Flexibel auf verschiedenste Kundenanfragen reagieren
  • Beschleunigung von Prozessen durch Formulare
  • Erhöht die Vollständigkeit von Formularen durch die Definition von Pflichtfeldern

Verfügbar ab Leistungspaket

GOLD

Zielgruppen

  • Kundenservice/Support
  • IT Service Management
  • Vertrieb
  • Behörden

Hinweise

Dieses Feature Add-on ist inkompatibel mit folgenden Feature Add-ons: