Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen. Akzeptieren

Daten­schutz­erklärung

Datenschutz

Allgemeine Angaben

Angaben zur verantwortlichen Stelle

Unternehmen:                        OTRS AG
Gesetzlicher Vertreter:            André Mindermann, CEO
Adresse:                                 Zimmersmühlenweg 11, 61440 Oberursel

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter:
Herr Robert Aumiller, IITR GmbH
aumiller@iitr.de

 

Allgemeine Datenverarbeitungs-Informationen

Betroffene Daten: Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Eine über die Reichweite der gesetzlichen Erlaubnistatbestände hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck: Vertragsdurchführung.

Kategorien von Empfängern: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften. Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer. Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers: Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer Datenspeicherung: Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

Spezifische Angaben zur Webseite

Einsatz eines Newsletters

Im Rahmen der Registrierung unseres Newsletters teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und optional weitere Daten mit. Diese Angaben verwenden wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Ihre bei der Newsletter-Anmeldung eingegebenen Daten bleiben bei uns gespeichert, bis Sie sich wieder von unserem Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich. Mit der Abmeldung widersprechen Sie der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse.

Ihre E-Mail-Adresse, die wir im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten, nutzen wir darüber hinaus ausschließlich für Direktwerbung in Form unseres Newsletters für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen, wie die von Ihnen bestellten, sofern Sie dieser Verwendung nicht widersprochen haben. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihr Widerspruch (und damit die Abbestellung unseres Newsletters) kann durch entsprechende Nachricht an unsere E-Mail-Adresse (siehe Impressum) ausgeübt werden.

Handhabung von Visitenkarten

Im Rahmen der Übergabe bzw. Austausch von Visitenkarten teilen Sie uns personenbezogene Daten mit, wie Rufnummer, E-Mailadresse, etc.. Diese Angaben verwenden wir ausschliesslich, um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Darüber hinaus leiten wir Ihnen weitere Informationen über unsere Leistungen mit. Sofern Sie keine Produkte, bzw. Leistung aus unserem Sortiment kaufen, werden wir Ihre Kontaktdaten nach 5 Jahren löschen.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Löschung oder Berichtigung.

Registrierfunktion der OTRS-ID

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören E-Mail-Adresse, Vorname, Name, Land, Telefon, Organisation, Job-Titel zur Durchführung von Downloads, Sichtung der FAQs und zum Erstellen von Anfragen an die OTRS Gruppe.

Die erhobenen Daten werden für 3 Jahre aufbewahrt. Sollte nach dieser Zeit keine Geschäftsbeziehung bestehen werden die Daten aus der FreeTrial Registrierung gelöscht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Speziell für Browser auf mobilen Geräten klicken Sie bitte diesen Link, um die anonymisierte Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite für Ihren Browser mittels eines so genannten „Opt-Out-Cookies“ zukünftig zu verhindern.

Google Ads Conversion Tracking

Diese Webseite benutzt Google Ads Conversion Tracking, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Ads Conversion Tracking verwendet ebenfalls „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die Daten mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies untersagen.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

HotJar

Dieses Angebot benutzt HotJar, eine Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“) http://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe), die eine Analyse des Nutzungsverhalten und Umfragen ermöglicht. HotJar verwendet zur Erhebung und Übertragung Ihrer Daten einen Tracking-Code. Zudem verwendet HotJar sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Webseite durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von HotJar Ltd. in Irland übertragen und dort gespeichert.

Mittels des eingebetteten Hotjar-Tracking-Codes werden insbesondere die folgenden Daten erhoben und verarbeitet:

Endgeräte-spezifische Daten

Folgende Informationen werden in Bezug auf Ihr Endgerät und Ihren Browser erhoben:

  • IP-Adresse des Endgeräts (sie wird in anonymisiertem Format erhoben und gespeichert);
  • Auflösung des Bildschirms/Displays des Endgeräte-Bildschirms;
  • Typ des Endgeräts (individuelle Endgeräte-Identifizierungsmerkmale), Betriebssystem, und Browsertyp;
  • geografischer Standort (nur Land);
  • bei der Anzeige der Hotjar-basierten Webseite Hotjar-Basierten Webseite bevorzugte Sprache.

Nutzerinteraktionen

  • Mausereignisse (Bewegungen, Position und Klicks);
  • Tastatureingaben;
  • Protokolldaten

Stichprobenartig zeichnen unsere Server automatisch Informationen auf, die von den Kunden-Webseiten und unserer Webseite erhoben werden. U. a. werden folgende Daten erfasst:

  • verweisende URL und Domain;
    besuchte Seiten;
  • geografischer Standort (nur Land);
  • bei der Anzeige der Webseite bevorzugte Sprache;
  • Datum und Zeit, wann auf die Seiten der Webseite zugegriffen wurde.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar zu.

Sie können die Erfassung durch HotJar verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert:
HotJar Opt-Out

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.hotjar.com/privacy.

WalkMe

Nutzung von WalkMe in der OTRS Free Trial

Standardmäßig sammelt WalkMe keine anderen personenbezogenen Daten (PII) als IP-Adressen in Protokollen zu Sicherheitszwecken, die ungefähre Geolokalisierung der Endbenutzer (Land und Stadt, in der sie sich befinden) und maskierte IP-Adressen für den laufenden Betrieb des WalkMe-Systems und weist die gesammelten Metadaten anonymen zufälligen GUIDs zu. Darüber hinaus erfasst und überträgt WalkMe Umgebungseigenschaften wie Browser und Betriebssystem, Seiten-URL und Titel.

WalkMe ist mit der EU/Swiss-US Privacy Shield Certification akkreditiert, indem es eine Reihe strenger Datenschutzgrundsätze einhält, die vom amerikanischen Handelsministerium in Zusammenarbeit mit der Europäischen Union festgelegt und von TrustArc überprüft wurden (früher bekannt als TRUSTe; WalkMe ist TrustArc-zertifiziert für Datenschutz). Dazu gehören eine angemessene Benachrichtigung und die Möglichkeit, sich bei der Erhebung personenbezogener Daten abzumelden, die Übermittlung von Informationen an Dritte nur dann, wenn sie ähnliche Datenschutzstandards einhalten, die Möglichkeit für Kunden, auf ihre eigenen Informationen zuzugreifen und diese zu aktualisieren, die Aufrechterhaltung der Integrität durch die ordnungsgemäße Verwendung von Kundeninformationen, die Gewährleistung einer angemessenen Sicherheit der Informationen und die Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Durchsetzung.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter:
https://www.walkme.com/privacy-policy/

Capterra

Diese Website verwendet einen Tracking-Code von Capterra, um die Wirksamkeit der von Capterra bereitgestellten Dienste auf der Website von otrs.com zu bewerten. Das Pixel wird von Capterra, Inc. („Capterra“) https://www.capterra.com/, 901 North Glebe Road, Suite 1010, Arlington, VA 22203 bereitgestellt.

Capterra verwendet „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um zu analysieren, wie Benutzer die Website nutzen. Die von dem Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse in anonymisierter Form) werden an Capterra auf Servern in den USA übertragen und dort gespeichert.

Der einzige Zweck der passiven Erfassung Ihrer Daten durch Capterra besteht darin, die Wirksamkeit der Capterra-Dienste für otrs.com zu verbessern.

Daten, die von Capterra gesammelt werden, können mit ihren Partnerunternehmen und anderen Einrichtungen gemäß ihrer Datenschutzrichtlinie geteilt werden.

Die von Capterra gesammelten Daten werden in einer von Capterra verwalteten Datenbank auf Servern in den USA gespeichert. Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie zu, dass Ihre Daten in die USA übertragen werden. Die Länge der Datenspeicherung hängt davon ab, wie die Daten verwendet werden, wird jedoch im Allgemeinen so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurde, relevant ist.

Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie implizit die Bedingungen der Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten und ermächtigen uns, diese Daten in Übereinstimmung mit den oben genannten Zielen zu verarbeiten. Capterra bietet Zugriff auf Datenabruf und -entfernung per E-Mail an privacy@gartner.com. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen finden Sie unter https://www.capterra.com/legal/privacy-policy

Third Parties Verwendung von Facebook Social Plug-ins/ Facebook “like” button

Diese Webseite verwendet Social Plugins der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden „Facebook“). Wenn Sie Seiten aufrufen, die ein solches Plugin beinhalten, werden automatisch Daten über Ihr Besucherverhalten an die Server von Facebook übermittelt. Der Webseitenbetreiber hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der erhobenen und an Facebook übermittelten Daten. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Weitere Informationen zum Datenschutz auf Facebook finden Sie unter http://www.facebook.com/policy.php

Facebook Remarketing/Retargeting (Custom Audiences)

Auf unseren Seiten ist das Facebook Pixel des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Facebook Pixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads oder für Tracking-Funktionalitäten nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ . Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.

Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie “Twitter” oder “Folge”, verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mithilfe dieses Plug-ins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter twitter.com/privacy

Cookies

Diese Webseite verwendet eigene „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen („Cookies“ sind Datensätze, die vom Webserver an den Browser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden). In unseren eigenen „Cookies“ werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von „Cookies“ generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von „Cookies“ untersagen.

IBM Watson

Die OTRS Gruppe setzt auf die KI von IBM Watson, um ihren Kunden auch in Zukunft schnell und zuverlässig den gewohnten Service in einer hohen Qualität zur Verfügung zu stellen. Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich in ISO 27001 zertifizierten Rechenzentren in Deutschland. Die verarbeiteten Daten bleiben weiterhin Eigentum der OTRS Gruppe. Die Zusicherung von IBM findet sich im Code of Conduct von IBM, der einzusehen ist unter https://www.ibm.com/partnerworld/program/code-of-conduct.
Betroffen sind die von den Vertragspartnern zur Verfügung gestellten Daten bzw. die darüber hinaus durch die ausdrückliche Einwilligung zur Verfügung gestellten weitergehenden Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung. Ein Transfer in Drittstaaten ist nicht vorgesehen. Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist und beträgt in der Regel 10 Jahre.

Erhebung personenbezogener Daten

Um einige Angebote unserer Webseite, insbesondere Downloads, Online-Foren, Online-Bewerbungen, individuelle Anfragen, die Anmeldungen zu unseren Kursangeboten oder Registrierungen für sonstige Services nutzen zu können, ist es erforderlich, dass wir von Ihnen personenbezogene Daten erhalten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse zu Ihrer Person wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse. Solche Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen und uns auf diese Weise zeigen, dass Sie mit deren Nutzung und Verarbeitung einverstanden sind. Dabei ist es für uns selbstverständlich, dass zwingend auch nur solche Daten erhoben werden, die unbedingt zur Durchführung dieser Angebote notwendig sind. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, geschieht dies ausschließlich zu dem Zweck, uns z. B. die Kommunikation mit Ihnen erleichtern oder zur Verbesserung unseres Services dienen.

Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die OTRS AG nutzt und verarbeitet die überlassenen persönlichen Daten in der Regel zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen und Wünsche. Daten mit personenbezogenen Inhalten werden im geringen Umfang zu Betreuungs- und Marketingzwecken verarbeitet und genutzt, soweit gesetzliche Regelungen dieses erlauben. Sollten Sie mit einer solchen Nutzung nicht mehr einverstanden sein, können Sie der weiteren Nutzung natürlich jederzeit widersprechen. Ferner können Ihre uns zur Verfügung gestellten Informationen mit bereits durch uns über Sie gespeicherten Daten kombiniert werden. Eine solche Datenkombination hat unter anderem den Vorteil, dass Ihre bei uns erfassten Kundendaten immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden, die Richtigkeit der gesammelten Informationen gewährleistet und unser Service Ihnen gegenüber optimiert werden kann. Eine Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten über diese Zwecke hinaus wird durch uns nur dann vorgenommen, wenn Sie dem zuvor ausdrücklich zugestimmt haben und nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke. So können Sie beispielsweise bei einer Online-Bewerbung angeben, ob wir diese Bewerbung auch hinsichtlich anderer Stellen in unserem Hause prüfen dürfen. Nur in diesem Fall werden wir Ihre Daten für diesen Zweck nutzen.

Angaben zu weiteren Datenverarbeitungsverfahren

Spezifische Angaben zum Bewerbungsverfahren

Betroffene Daten: Bewerbungsangaben

Verarbeitungszweck: Durchführung Bewerbungsverfahren

Kategorien von Empfängern: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften. Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer. Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers: Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer Datenspeicherung: Bewerbungsdaten werden nach Mitteilung der Entscheidung in der Regel binnen sechs Monaten gelöscht, soweit nicht eine Einwilligung in eine längere Datenspeicherung vorliegt.

 

Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Kundendaten/Interessentendaten

Betroffene Daten: Zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck: Vertragsdurchführung.

Kategorien von Empfängern: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften. Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer. Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers: Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer Datenspeicherung: Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

 

Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Beschäftigtendaten

Betroffene Daten: Zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck: Vertragsdurchführung.

Kategorien von Empfängern: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften. Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer. Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers: Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer Datenspeicherung: Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

 

Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Lieferantendaten

Betroffene Daten: Zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck: Vertragsdurchführung.

Kategorien von Empfängern: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften. Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer. Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers: Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer Datenspeicherung: Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

E-Mail-Kontakt

Sollten Sie uns Ihre E-Mail-Adresse überlassen, kommunizieren wir mit Ihnen auch per E-Mail. Sollten Sie solche Informationen nicht mehr wünschen, besteht für Sie natürlich jederzeit die Möglichkeit, die Einwilligung zu widerrufen. Bitte übermitteln Sie uns in diesem Fall eine kurze Nachricht an die jeweils angegebene postalische oder E-Mail-Adresse.

Telefonnummern

Telefonnummern, die auf Formularen auf der gesamten Website erfasst werden, werden in den Datenbanken der OTRS AG gespeichert und ausschließlich zur Überprüfung von Online-Anfragen verwendet.

Teilnahme an Foren

Auf unserer Webseite der „Developer Community“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit an Online-Foren teilzunehmen. Dazu benötigen wir ausreichend Informationen, um Sie eindeutig identifizieren zu können, damit wir ggf. unserer Pflicht zur nachträglichen Identifizierung von Autoren rechtswidriger Inhalte nachkommen können. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an andere Teilnehmer des Forums findet nur dann statt, wenn Sie diese in Ihrem Nutzerprofil freigegeben haben. Bitte bedenken Sie, dass die von Ihnen veröffentlichten Texte im Internet teilweise für jeden ohne Beschränkung einsehbar sein können. Beachten Sie insofern auch unsere Nutzungsbedingungen bei der Registrierung zu unseren Online-Foren. Die technische Administration und das Hosting der Foren erfolgt in unserem Auftrag und unter unserer Kontrolle teilweise auch außerhalb der EU.

Technischer und organisatorischer Datenschutz

Natürlich trifft die OTRS AG die dem jeweiligen Schutzzweck angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die durch Sie zur Verfügung gestellten Informationen vor Missbrauch und Verlust zu schützen. Die Speicherung dieser Daten erfolgt in einer sicheren Betriebsumgebung, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Zudem wird jeder unserer Mitarbeiter selbstverständlich auf Datenschutz und Geheimhaltung verpflichtet und eingewiesen.

E-Mails an OTRS AG

Aus steuerrechtlichen Gründen werden alle E-Mails, die an die OTRS AG und an andere Gesellschaften der OTRS AG Gruppe gehen, für zehn Jahre archiviert. Die E-Mail-Systeme der OTRS AG Gruppe sind ausschließlich für dienstliche E-Mails bestimmt.

Änderung der Datenschutzerklärung

Im Zuge der fortlaufenden Weiterentwicklung des Internets ist es erforderlich, diese Datenschutzerklärung den sich ändernden Verhältnissen laufend anzupassen. Solche Änderungen werden auf dieser Seite rechtzeitig bekannt gegeben. Die vorhergehenden Versionen dieser Datenschutzerklärung können Sie in diesem Archiv einsehen.

Weitere Informationen und Kontakte

Darüber hinaus können Sie jederzeit ihre Ansprüche auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder der Wahrnehmung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Hier finden Sie die Möglichkeit, uns per E-Mail datenschutz@otrs.com (für die englische Webseite datasecurity@otrs.com) oder Brief OTRS AG, Zimmersmühlenweg 11, 61440 Oberursel (für die englische Webseite unsere Adresse der OTRS Inc.) zu kontaktieren. Sie haben ferner das Recht, sich bei Beschwerden an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden.